Schwäbische Trachten-Werkwoche

Fortbildungsangebote der Trachtenkultur-Beratung ziehen sich häufig über mehrere Tage, die in der Regel in ein- bis mehrwöchigem Abstand liegen. Um auch weiter Anreisenden die Möglichkeit der Teilnahme zu geben, wird seit 2016 die Trachten-Werkwoche angeboten. Denn in kreativer Runde und unter fachkundiger Anleitung erarbeitet sich Trachten-Fachwissen besonders gut.

An fünf Tagen in der Woche nach Ostern wird konzentriert gearbeitet. Dabei können handwerkliche Fertigkeiten verfeinert und neue Kontakte geknüpft werden. Eine große Bereicherung ist außerdem der fachliche Austausch.

Die Jugendbildungsstätte Babenhausen beherbergt die Trachten-Werkwoche mit ihren angenehmen Räumlichkeiten und dem engagierten Team. Es werden verschiedene Werkgruppen angeboten, unter denen die Teilnehmer wählen. Zusätzlich gibt es Gelegenheit, in andere Handarbeits-Bereiche hinein zu schnuppern.

Veranstalter: Trachtenkultur-Beratung Bezirk Schwaben
und Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

Veranstaltungsort:
Schwäbische Jungendbildungs- und Begegnungsstätte
Am Espach 7, 87727 Babenhausen
Telefon: 08333 9206-0
E-Mail: jubi@jubi-babenhausen.de

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.